One
Das Institut für Archäologie und Kulturanthropologie besteht aus folgenden Abteilungen:

Abteilung für Ägyptologie
Regina-Pacis-Weg 7, 53113 Bonn

Abteilung für Altamerikanistik
Oxfordstr. 15, 53111 Bonn

Abteilung für Christliche Archäologie
Regina-Pacis-Weg 1, 53113 Bonn

Abteilung für Klassische Archäologie
Am Hofgarten 21, 53113 Bonn

Abteilung für Kulturanthropologie/Volkskunde
Am Hofgarten 22, 53113 Bonn

Abteilung für Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie
Regina-Pacis-Weg 7, 53113 Bonn

Arbeitsbereich Archäoinformatik
Oxfordstr. 15, 53111 Bonn

Aktuelle Termine und Meldungen sowie Informationen zu Vorträgen und Ausstellungen entnehmen Sie bitte den Abteilungsseiten
Kontakt

Geschäftsführender Direktor
Prof. Dr. Dr. h.c. Jan Bemmann

Geschäftszimmer
Regina-Pacis-Weg 7
53113 Bonn
Telefon: +49 228 73-7325
Telefax: +49 228 73-7466
[Email protection active, please enable JavaScript.]

Kustodin
Sabine Geißdorf AR
Oxfordstr. 15 (Abteilung für Altamerikanistik) | 2. OG | Raum 2.004
Telefon 0049 (0) 228 73 4653
E-Mail [Email protection active, please enable JavaScript.]

 
Two
Sie sind hier: Startseite

Arbeitsbereich Archäoinformatik

decorrelation stretched image of rock painting at Yal Ib'ach, Guatemala

Der Arbeitsbereich beschäftigt sich mit Forschung und Lehre zur Archäoinformatik.

Archäoinformatik ist eine anwendungsbezogene Teildisziplin der Informatik, deren Aufgabe es ist, Probleme aus der Archäologie mit informationstechnischen Mitteln zu lösen. Sie gliedert sich in

  • theoretische Archäoinformatik (Analyse archäoinformatischer Probleme, Algorithmendesign und -analyse) und
  • praktische Archäoinformatik (Umsetzung neuer Algorithmen in Software, Integration bestehender Softwarekomponenten, Weiterentwicklung / Pflege von Software).

Die Anwendung archäoinformatischer Methoden spielt für Archäologen eine zunehmend wichtige Rolle bei der Bearbeitung archäologischer Forschungsfragen. Aus diesem Grund bildet die Lehre im Bereich Archäoinformatik einen wichtigen Bestandteil des Studiums der Archäologien.

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter: Dr. Ulrich Wölfel, M.A.

Artikelaktionen
Benutzerspezifische Werkzeuge