Sie sind hier: Startseite Mitarbeiter Annika Felten

Annika Felten

 Annika Felten

                                                                   Annika Felten, M.A.

Forschungsschwerpunkte

  • Königsideologie und Gesellschaftsstruktur des Neuen Reichs
  • Materialität von Bewältigungsstrategien
  • Heka-Praktiken

 


Kontakt:

E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

Telefon: 0228 73-60203


Curriculum Vitae

Hochschulausbildung

Juli 2018:                   
M.A. Ägyptologie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn; Masterarbeit: „‘Wenn ein Mann sich im Traum sieht…‘ - Eine Untersuchung zum Bildrepertoire und der Gesellschaftsdarstellung im Traumbuch von Papyrus Chester Beatty III“

Oktober 2015:             
B.A. Archäologien (Kernfach: Ägyptologie, Begleitfach: Kunstgeschichte) an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn; Bachelorarbeit: „Konzeptionen von ägyptischen Gärten in der 18. Dynastie“


 


Forschungstätigkeit

Seit September 2018:
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im BMBF-Verbundprojekt SiSi: "Sinnüberschuss und Sinnreduktion von, durch und mit Objekten. Materialität von Kulturtechniken zur Bewältigung von Außergewöhnlichem",

Dissertationsprojekt: „Altägyptische Heka-Praktiken zur Bewältigung des Außergewöhnlichen“ sowie Aufarbeitung der Heka-Objekte des Ägyptischen Museums der Universität Bonn

Artikelaktionen